Palais e. V. Trier http://www.palais-ev.de/

Die Jugendhilfeeinrichtung Palais e.V. betreibt in unmittelbarer Nähe von Trier einen Seilgarten, der in den natürlichen Baumbestand integriert wurde.

Die Anlage besteht aus einigen Selbstsicherungselementen, die in einem Parcours angeordnet sind.

Weiterhin wurden Top Rope Elemente wie Pamper Pole, Flying Bridge, Hour Glass, Lianengang sowie ein High Y installiert. Ein Niedrigseilparcours rundet das Angebot ab.

 

Weitere Projekte und Referenzen in "Trainingsanlagen":