Technik

Jeder POWERFAN® ist mit einem integrierten Rückzugsmechanismus mit automatischer Rückspulfeder ausgestattet, um eine schnelle und effiziente Wiederbenutzung zu gewährleisten.

Innerhalb weniger Sekunden nach Beendigung des Sprunges kehrt das Seil in die Ruheposition zurück, so dass ein Durchlauf von einer Person pro Minute möglich ist (PF13)!

Ein integriertes Zählwerk ermöglicht Service- und Wartungsintervalle einzuhalten. Wartungen sind einmal jährlich bzw. nach 17.000 Sprüngen notwendig.

pf-03
pf-04
pf-06
pf-07

Sicherheit

Der POWERFAN® wurde über ein Jahrzehnt lang weiterentwickelt. In einem eigens hierfür errichteten Testcenter werden Sprünge unter Extrembedingungen simuliert. Gegenwärtig präsentiert sich der POWERFAN® in einer technisch absolut ausgereiften Version.

Der POWERFAN® erfüllt die Anforderungen der EN 15567 für den Bau und Betrieb von Hochseilgärten.

Der POWERFAN® ist TÜV-Süd-zertifiziert und trägt das CE – Kennzeichen.

Bei Einhaltung der Wartungsvorschrift ist die Lebensdauer des POWERFAN® auf 1.000.000 Sprünge veranschlagt!

pf-05