Hängebrücken – voll im Trend

Durch die einzigartige Balance – Hängebrückenkonstruktion erreichen wir das, was eine Hängebrücke ausmacht:
Sie lädt ein und ermöglicht in – kontrolliertem Rahmen –
zu schaukeln, zu wippen und zu schlängeln
und somit ausgiebigen Begehungsspaß zu haben! Dies soll und muß unserer Meinung nach auch so sein, denn sonst brauchen wir keine Hängebrücke zu bauen!
Unser Brückentyp ist einer aus Stahl abgehängten Brücke somit diesbezüglich weit überlegen.

 

Hängebrücken lassen sich an vielen Stellen umsetzen

Bei Baumwipfelpfaden – auch nachträglich und durch eigenes Tragwerk zu 100% unabhängig vom bestehenden Pfad!
Bei Wanderwegen als Attraktionssteigerung / Hauptattraktion
Bei Wanderwegen als Ersatz für marode Holzbrücken. Je länger die Brücke, desto kostengünstiger ist im Vergleich die Hängebrücke

Vorteile unserer Hängebrücke:
Individuelle Objektplanung entsprechend den Bedürfnissen des Kunden

Welche Brückenmaße sind möglich?

Jede Brückenlänge kann gefertigt werden! Auch die Breite der Brücke bestimmen Sie selbst, ebenso wie die gewünschte Geländerhöhe, Farbe der Taue, Brückenbelag…
Seltbstverständlich beraten wir Sie bei all diesen Fragestellungen kompetent.

 

Wer kann eine Hängebrücke begehen?

Jeder – unsere Brücken sind auch mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar.

 

Wie hoch sind die Folgekosten?

Die Folgekosten sind bei den Balance Hängebrücken äußerst gering, da nur langlebige und verschleißarme Materialien verwendet werden.
Nahezu jedes Teil der Brücke kann bei Bedarf sehr einfach ausgetauscht werden, insbesondere die Laufbohlen sowie das Tauwerk. Dies hält die Folgekosten extrem niedrig.
Wir empfehlen, die Brücke jährlich von uns warten zu lassen. Hierbei legen wir insbesondere auf die Pflege der Tragseile großen Wert.